Home Nach oben Kontakt

Sitzungen
 

 

Home
Nach oben


Neues aus dem Gemeinderat:

Pressemitteilung zur:

Sitzung des Gemeinderates Glött am 22. Juni 2022

Am 22. Juni 2022 fand die 7. Sitzung des Gemeinderates mit folgenden Tagesordnungspunkten statt:

Bauvorhaben

Die Gemeinde Glött erteilt ihr Einvernehmen zum Bauvorhaben:

Antrag auf Errichtung von Freiflächenphotovoltaikanlagen auf Fl.Nrn. 642, 643, Gemarkung Glött

Die Grundstücke liegen baurechtlich im Außenbereich. Für die Errichtung ist als Voraussetzung, dass der Flächennutzungsplan geändert und ein Bebauungsplanverfahren eingeleitet wird.

Der Gemeinderat stimmt der Erstellung eines Flächennutzungsplans durch die Fa. Asco-Team GbRmbh zu.

Die Kosten hierfür sind durch den Antragsteller zu tragen.

Die Errichtung der Freiflächenphotovoltaikanlage auf Fl.Nr. 235, Gemarkung Glött liegt im Innenbereich.

Nach Aussage des Bauamtes das Bauvorhaben verfahrensfrei wäre, wenn eine Höhe von 3 m und/oder eine Länge von 9 m nicht überschritten wird.

Der Bürgermeister wird beauftragt, weitere Informationen einzuholen.

Der Neubau eines Einfamilienhauses auf Fl.Nr. 283/5, Gemarkung Glött konnte nicht behandelt werden, da die Bauplanunterlagen nicht vorlagen.

Sonstiges

Herr Gemeinderat Bernd Sluka greift von der Jungbürgerversammlung nochmals den Punkt auf, dass eine sichere Überquerung der Staatsstraße überprüft werden sollte. Nachdem immer mehr Fahrradfahrer/E-Bikefahrer unterwegs sind, sollte nochmals darüber nachgedacht werden, ob der Bau einer Unterführung nicht möglich sei. Denkbar wäre auch eine Verkehrsinsel, um die die Sicherheit der Fahrradfahrer sicherzustellen.

Die Verwaltung wird beauftragt, mit dem Staatlichen Bauamt die Möglichkeinen einer Unterführung oder einer Querungshilfe für Fahrradfahrer der Staatsstraße abzuklären.

Bekanntgaben aus Nichtöffentlicher Sitzung

Im nichtöffentlichen Teil wurde eine Notariatsurkunde genehmigt.

Die Jugendbeauftragten Alexandra Bronnhuber und Michael Wagner informierten die Gemeinderatsmitglieder, dass die Planungen für das Ferienprogramm fast abgeschlossen seien. Geplant ist ein Zeltlager durch die SSV Glött, ein Kindernachmittag durch die FFW Glött, Basteln durch den Pfarrgemeinderat, Golfen, Wasserski und Reiten im „Seelengrübchen“ Glött.

Friedrich Käßmeyer
Erster Bürgermeister

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@gloett.eu 
Copyright © 2011-2022 Gemeinde Glött
Stand: 29. Juni 2022